Bildungscomputer BIC / A5105 / ALBA-PC
Hinweise und Tips: Anschluß eines VGA-Monitors


Anschluß eines Multisync-VGA-Monitors:

HerstellerTyp
Commodore 1084S
NEC Multisync-3D
CTX CMS-3436
RGB-VGA-Wandler CMS-345S

Multisync bezeichnet hier Monitore, die auch die Horizontalfrequenz von 15 kHz darstellen können. Am Steckverbinder X8 (an der Diskettenstation als Teil-Nr. 30 zu finden), liegen auch die Signale HSYNC und VSYNC an. Damit kann auch ein VGA-Monitor dieser Kategorie ohne zusätzliche Hardware angesteuert werden:
                   BIC                    VGA-Monitor   
	HSYNC      X8/2A                  an VGA-Hsync
	SYNCA      X8/12A                 an VGA-Vsync
	R          X8/8B                  an VGA-Rot
	G          X8/7B                  an VGA-Grün
	B          X8/6B                  an VGA-Blau
      	Masse      X8/11A,10A,9A,8A,7A,6A an VGA-Masse

Letzte Bearbeitung: 23. 10. 2015
2,644 Bytes

zur Startseite