SOMMERPAUSE 2013


Nach den üblichen Startarbeiten (Rasen mähen, Gewächshaus umgraben, Bette einrichten, Terrasse und Zaunssäulen kärchern) beginnen die Sonderaufgaben mit dem jährlichen Großputz der Außengarage. In diesem Jahr hat die Verbesserung der Zufahrt zur Außengarage Vorrang.


Gitterbetonplatten in der Kurve. Die Platten sind ausgebuddelt.


15 Platten hat ein Nachbar, der Rest verstärkt die Spur.
 
 
Die Spuren sind gegossen, der Waschbeton ist wegen des nicht so recht funktionierenden westlichen Abbindever­zögerers nicht so recht geworden.


Nun wächst schon der Rasen zwischen den Spuren ... ... und das Auto freut sich.


Bei sehr warmem Wetter waren Malerarbeiten im Weinkeller unter der Treppe angenehm. Der Hof ist auch restauriert und der Schnee bedeckt nun das Gras. Es fehlen noch ein paar Platten.


Sommerpausen: 2012 2011 2010 2008 2007 2006 2004

Letzte Bearbeitung: 10. 08. 2016
3,205 Bytes

zur Startseite